Marienkrankenhaus

Marienkrankenhaus - Relaunch

www.marienkrankenhaus.org 

Jahr: 2013

Aufgabengebiete: Konzeption, Design, Frontendumsetzung, Typo3 Umsetzung

  • Marienkrankenhaus Startseite
  • Marienkrankenhaus Notfallseite
  • Marienkrankenhaus mobile App
  • Marienkrankenhaus Bereich für Ärzte

Authentisch im Netz: Relaunch der Website Marienkrankenhaus.org

Neben Konzeption und Design zeichnet brandung sich für die technische Umsetzung der neuen Website vom Hamburger Marienkrankenhaus verantwortlich.

Seit Ende Oktober 2013 glänzt das Marienkrankenhaus im runderneuerten Webauftritt. Das katholische Marienkrankenhaus ist das größte konfessionelle Krankenhaus in Hamburg.

Mit 13 Fachrichtungen, zahlreichen ambulanten Angeboten, einer ganzheitlichen und individuellen Behandlung sowie der hohen Geburtenrate ist das Marienkrankenhaus im Herzen von Hamburg eine wichtige Institution in der Hansestadt. 

Die leicht zu bedienende Navigation, ein klares Design sowie ein Schnellfinder für Diagnosen, Kliniken und medizinische Ansprechpartner soll vor allem den Nutzern der Website mehr Orientierung und Service bieten. Auf der Startseite werden die Besucher durch einen Schnelleinstieg direkt in eigene Portale geleitet. Hier sind Informationen aufbereitet, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Patienten, Angehörigen, Ärzten, Forschern sowie Mitarbeitern und Stellensuchenden abgestimmt sind.

„Moderne Medien und gerade Klinikwebsites bieten oft eine wahre Flut an Informationen und gleichen bisweilen einem Irrgarten. Wir wollen die Nutzer unserer Website deshalb gleich zu Beginn ihres Besuchs an die Hand nehmen und sie zum gewünschten Ziel führen“, erklärt Sebastian Finger, verantwortlich für den Bereich Marketing/PR im Marienkrankenhaus.

Ein weiterer wichtiger Bereich sind die Karriere Seiten. Hier können sich Interessierte über aktuelle Stellenangebote informieren, das Marienkrankenhaus als attraktiven Arbeitgeber kennenlernen.

Eine weitere Besonderheit der Website sind lebensnahe Patientenportraits, in denen echte Hamburger von ihrer Erkrankung und deren Behandlung berichten. Ebenso authentisch wie die Patientengeschichten ist das graphische Konzept der Website. Als wiederkehrendes Element kommen im Header der Seiten Mitarbeiter unterschiedlicher Berufsgruppen mit einem persönlichen Statement zu Wort. Hintergrund: Das Marienkrankenhaus versteht sich als ein Haus voller Vielfalt. Das gilt natürlich insbesondere für die Menschen, die dort arbeiten. Die Portraits von Ärzten, Pflegekräften, Transporteuren oder Reinigungskräften bieten den Nutzern deshalb nicht nur einen sehr persönlichen Einstieg in die Seiten, sondern verdeutlichen vor allem eine wichtige Botschaft: im Marienkrankenhaus arbeiten alle Mitarbeiter eng und gemeinsam für die Gesundheit ihrer Patienten zusammen.

Ein abgeschlossenes Projekt wird die Website jedoch auch mit dem erfolgten Livegang nicht sein. „Wie die Online-Kommunikation an sich, unterliegen Internetseiten einem ständigen Wandel – deshalb werden wir das Medium auch künftig kontinuierlich überprüfen und an die Nutzungsgewohnheiten unserer Zielgruppen anpassen.“ So Sebastian Finger.

brandung freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Marienkrankenhaus und kann somit das Branchenwissen im Bereich „digitales Klinikmarketing“ weiter vertiefen. Neben dem Markenkrankenhaus zählen Vivantes, die Uniklinik Köln sowie Helios zum festen Kundenstamm der Agentur.