Neues von brandung

Was gibt es Neues bei brandung? Welche Kunden konnten wir für uns gewinnen, welche neuen Mitarbeiter sind an Bord gekommen und welche Projekte erhielten eine Auszeichnung?

  • ESB Marketing Netzwerk

ESB Marketing Partnernetzwerk – brandung mit dabei!

Als Internetagentur zahlreicher Fußballvereine sind wir in das ESB Marketing Netzwerk für Sport und Entertainment aufgenommen!

Wir freuen uns mit einem Agenturprofil im Partnernetzwerk der ESB vertreten zu sein, auf spannende Kongresse und die neuen Kontakt- und Kooperationsmöglichkeiten.

Am 5. Oktober 2015 findet der Kongress DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT in Berlin statt. RESULT Sports und das ESB Marketing Netzwerk bieten mit dem Kongress eine gelungene Plattform für den Austausch über erfolgreichen Einsatz und aktuelle Entwicklungen des digitalen Marketings und den sozialen Medien. Neue Vermarktungschancen des „web-based contents“ werden in den Vordergrund gestellt und aktuelle Fragen praxisbezogen beantwortet: Wie wird digitale Kommunikation monetär richtig bewertet und wie gelingt nachhaltiges Fan-Engagement?

Gemeinsam mit Hannover 96 sind wir auf dem Kongress vertreten. Unser Geschäftsführer Niels Struckmeyer und Oliver Rickhof, Leiter Redaktion/Neue Medien von Hannover 96, referieren gemeinsam zum Thema Hannover 96 – Responsive First. Hintergrund sind die exponentiell steigenden Zugriffe über mobile Endgeräte, sodass „full Responsive Websites“ zunehmend an Bedeutung gewinnen und sich als geeignetes Mittel zur Fanbindung wie Aktivierung erweisen. Darüber hinaus wird der Frage nachgegangen, welche Chancen und Herausforderungen responsive Website und Onlineshops bieten.

Was ist das ESB Marketing Netzwerk:
Das ESB Marketing Netzwerk ist seit 2014 Marktführer für Know-how, Kongresse, Seminare und Kontakte im professionellen wie semiprofessionellen Markt für Sport, Entertainment & Marketing. Zum Partnernetzwerk zählen rund 300 Unternehmen, Agenturen, Dienstleister und Profivereine. Mitglieder im ESB Marketing Netzwerk profitieren vom Know-how der ESB und den Kontakt- und Kooperationsmöglichkeiten durch die zahlreichen Mitglieder sowie der Kommunikation untereinander. Einige unserer branchenbezogenen Projekte werden zukünftig über die ESB-Medien und dem Presse Service kommuniziert.